3. Internationales Emanuel Lasker Blitzturnier

Blitzturnier
Wann?
Samstag, 2. Mai 2020 ab 18:15 Uhr
Wo?
MARITIM proArte Hotel, Friedrichstr. 151, 10117 Berlin
Wer?
Offenes Turnier mit max. 400 Teilnehmern mit FIDE-Blitz-Elo-Wertung.
Bedenkzeit
3 Minuten plus 2 Sekunden ab dem 1. Zug
Modus

8 Runden Schweizer System à 2 Partien pro Runde mit wechselnden Farben gegen den gleichen Gegner.

Die zwei besten Spieler qualifizieren sich für das Finale. Im Finale wird bei Gleichstand nach 2 Partien eine „Armageddon-Partie“ gespielt. Der nach Ende der 8 Doppelrunden bessere Spieler sucht sich die Farbe aus. Weiß muss gewinnen, Schwarz reicht ein Remis zum Gesamtsieg aus. Bedenkzeit: 5 Minuten Weiß / 4 Minuten Schwarz ohne Zeitzuschlag.

Preisfonds
7.500,00 €, garantiert ab 300 Teilnehmern
Preise
1. bis 12. Platz: 1.500,00 € / 1.000,00 € / 700,00 € / 600,00 € / 500,00 € / 400,00 € / 300,00 € / 300,00 € / 200,00 € / 200,00 € / 100,00 € / 100,00 €
Beste Frauen: 300,00 € / 200,00 € / 100,00 €
Beste für einen Mitgliedsverein des Berliner Schachverbandes aktive Spieler: 150,00 € / 100,00 €
Beste Spieler mit FIDE-Blitz-Elo < 2100: 150,00 € / 100,00 €, < 1850: 100,00 € / 50,00 € und  < 1600: 75,00 € / 25,00 € – Spieler ohne FIDE-Blitz-Elo sind nicht preisberechtigt.
Jugend-Preise U20: 150,00 € / 100,00 €
Keine Doppelpreise
Anmeldung

Nur über das Formular weiter unten. Die Anmeldung wird nur wirksam, wenn innerhalb einer Woche nach der Anmeldung (bei kurzfristigen Anmeldungen bis spätestens bis zum 30. April 2020) das Startgeld in Höhe von 19,00 € (Jugendliche der Jahrgänge 2004 und jünger: 13,00 €) auf dem Konto IBAN: DE08 1007 0848 0632 0378 00, BIC: DEUTDEDB110 der Schachfreunde Berlin eingegangen ist. Bitte Name, Vorname und „Startgeld Blitzturnier“ im Verwendungszweck angeben. Keine Barzahlung am Turniertag.

SpielerInnen, die dem Kader einer Mannschaft der Schach-Bundesliga oder der Frauen-Bundesliga angehören, sind vom Startgeld befreit.
SpielerInnen, die zur 1. Runde nicht anwesend sind, werden ab der 2. Runde nicht mehr ausgelost. Es findet vor der 1. Runde keine Anwesenheitskontrolle statt.

Abmeldung
Abmeldungen per Mail an Bernhard Riess: br@fvschach.de bis zum 2. Mai 2020, 15:00 Uhr möglich. Nur dann erfolgt eine Rückzahlung des Startgeldes. Ansonsten verfällt es.
Siegerehrung
Im Anschluss an das Finale. Die Preise werden – unter Abzug von Steuern in Höhe von 25 % für ausländische Preisträger – überwiesen.
Rückblick
Hier finden Sie einen Turnierbericht mit Endstand zum 1. Emanuel-Lasker-Turnier im Jahr 2018, hier finden Sie den Enstand sowie ein Video zum 2. Emanuel-Lasker-Turnier im Jahr 2019.

Anmeldung