Die Schach-Bundesligen erstmals im MARITIM proArte Berlin
30. April bis 2. Mai 2020

28 Teams mit über 100 Großmeisterinnen und -meistern · Live-Kommentierung für Zuschauer · 3. Emanuel Lasker Blitzturnier · Weitere attraktive Veranstaltungen …


Die Schachfreunde Berlin veranstalten mit den Zentralen Endrunden der Schach-Bundesligen ein weiteres Schachevent der Superlative.
Bei den Frauen und bei den Männern entscheidet sich, wer Meister wird, wer die Medaillen gewinnt und wer den Gang in die zweiten Ligen antreten muss. Mit Fabiano Caruana, Levon Aronian, Maxime Vachier-Lagrave, Peter Svidler, Anatoly Karpov, Hou Yifan, Vishy Anand sowie dem jüngsten Deutschen Großmeister Vincent Keymer sind Spieler der Spitzenklasse am Start!

Der Zeitplan:
Donnerstag, 30. April 2020 ab 16 Uhr: 13. Runde der Schach-Bundesliga / 9. Runde der Frauen-Bundesliga
Freitag, 1. Mai 2020 ab 14 Uhr: 14. Runde der der Schach-Bundesliga / 10. Runde der Frauen-Bundesliga
Samstag, 2. Mai 2020 ab 10 Uhr: 15. Runde der der Schach-Bundesliga / 11. Runde der Frauen-Bundesliga

Und wer am Samstag auch noch selber Schach spielen will, nimmt nach der Siegerehrung ab 18 Uhr am 3. Emanuel Lasker Blitzturnier teil! Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene können zudem an einem Jugendschnellturnier teilnehmen.
Spannung pur und hochklassiges Schach an drei Tagen in der Hauptstadt!

Stattfinden wird dieses Event im MARITIM proArte Berlin in der Friedrichstraße 151. In einem tollen Spielsaal können Sie die Meisterinnen und Meister hautnah erleben und in Zeitnot mit Ihren Helden und Ihren Teams mitfiebern.

Wer sich Partien gerne fachkundig erklären lässt, wird nicht enttäuscht werden. Für die Zuschauer wird es eine Live-Kommentierung mit GM Robert Rabiega vor Ort geben. In einem großen Raum mir hundert Sitzplätzen und Catering werden Sie bestens unterhalten. Informationen zu den Tickets erhalten Sie hier.

Für auswärtige Gäste besteht die Möglichkeit, kostengünstig im MARITIM zu übernachten. Erleben Sie Großmeister schon beim Frühstück! Ab sofort ist es möglich, Zimmer über unsere Webseite zum Vorzugspreis zu buchen.

Darüber hinaus wird ein umfangreiches Rahmenprogramm mit vielen Turnieren und Veranstaltungen das Schachevent zu einem echten Großereignis der Superlative machen.

In den nächsten Wochen wird sich einiges tun auf dieser Seite. Regelmäßiges Vorbeischauen lohnt sich!

Wer in Berlin nicht vor Ort dabei sein kann, wird die Partien des Events auf schach2020.berlin live verfolgen können. Alle 100 Partien pro Tag.